HOME

Laufende Vorhaben

Neugestaltung Schulhof in Radebeul-Kötzschenbroda

Für einen zusätzlichen Hortbau sind die Aussenanlagen zu planen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt hierbei auf der Gestaltung von Rückzugs- und Ruhebereichen für die Kinder. Im ersten Bauabschnitt soll eine großzügige Spiellandschaft mit Findlingen und Gräsern sowie einem Gehölzhain Freiraum zum Toben und Entspannen bieten.

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Radebeul, Sachgebiet Grün

Planung BA I+II: 2015-2016

Ausführung BA I: 2016

Renaturierung Dorfbach Altklotzsche

Der verrohrte Gewässerlauf wird in eine schwungvolle, natürliche Fließform gebracht. Uferbegleitende Gehölze dienen der Verschattung des Gewässers, unterbrochen von pflegeextensiven Rasenflächen an flacheren Böschungen. Böschungsfußsicherung z. B. durch Totholzfaschinen mit Stauden und variierende Sohlbreiten und –tiefen runden die naturnahe Umgestaltung ab. Eine öffentlich zugängliche Grünfläche mit Zugang zum Wasser stärkt den Bezug der Anwohner zu ihrem Gewässer.

 

Auftraggeber: Landeshauptstadt Dresden, Umweltamt

Entwurfs- und Genehmigungsplanung: 2014 - 2015

Ausführung: Zeitpunkt noch offen

 

Broschüre Stadtgrün Radebeul

Die Stadtverwaltung Radebeul beabsichtigt, die Grünflächen der Stadt in einer Broschüre vorzustellen. Zu ausgewählten Projekten soll neben einem historischen Abriß die aktuelle Situation bzw. bestehende Planungen erläutert werden. Die Grünflächen wurden thematisch auf vier Planungsbüros aufgeteilt, wobei unser Büro folgende Themenbereiche bearbeitet:

Grünzug Elbe, Grünzug Lößnitzhänge, Gründe und Täler

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Radebeul, Sachgebiet Grün

Bearbeitungszeit: 2012 - 2018