HOME

Hausgarten Radebeul

Die Umgestaltung dieses Areals an einem denkmalgeschützten Herrenhaus ermöglichte die Anlage einer parkähnlichen Fläche mit mehreren Aufenthaltsbereichen und Zugängen, so daß Eigentümer und Mieter den Garten parallel genießen können. Zahlreiche schöne Details wie ein Rosenbeet, verschiedene Sitzbereiche und fachkundig instandgesetzte Sützmauern runden die Gestaltung ab.

 

Privater Auftraggeber, Radebeul

Planung und Ausführung: 2013 - 2016

Hausgarten Leipzig

Die Planung setzt formale Elemente der Jugendstilvilla in schwungvollen Linien in dem denkmalgeschützten Garten um mit dem Ziel einer Gestaltung nach heutigen Vorstellungen und Nutzungsansprüchen wie familienfreundlich, pflegeleicht und zeitgemäß. Auf die Stimmigkeit der einheitlich gewählten Materialien mit den vorhandenen Materialien und Farbtönen am Gebäude wurde geachtet. Die Bepflanzung schafft Räume, z.B. eine Torsituation im Eingangsbereich und setzt Akzente durch gezielte Stauden- und Gräserpflanzungen.

 

Privater Auftraggeber, Leipzig

Entwurfs- und Genehmigungsplanung (Abstimmung Denkmalschutz): 2013 - 2014

Hausgarten Radebeul

Für dieses schön gelegene Hanggrundstück wurde ein Garten auf verschiedenen Ebenen geplant. Die Terrassierung des Hangs erfolgte mit Gabionen - eine Treppe mit Sandsteinstufen verbindet die obere Ebene mit der unteren Terrasse, wo sich ein Sitzplatz befindet. Die große Natursteinmauer im Hintergrund mit dem Rundbogen trägt zu dem südlichen Flair des gesamten Gartens bei.

 

Auftraggeber: Eigentümergemeinschaft, Radebeul

Planung und Ausführung: 2008 - 2013

1. Bauabschnitt 2008 - 2010: Terrasse und Hanggarten

2. Bauabschnitt 2011: Gestaltung Hauseingang

3. Bauabschnitt 2012: Hangsicherung und Treppe entlang Auffahrt

4. Bauabschnitt 2013: Neupflanzung an Auffahrt